Das Konzept von Schüler*innen Helfen Schüler*innen

• Schüler*innen ab Klassenstufe 8 können Mentor*innen werden. Einzige Grundvoraussetzung hierfür ist die Note 2/10 Punkte oder besser als letzte Zeugnisnote in diesem Fach.

• Schüler*innen jeder Klassenstufe sollen Nachhilfeunterricht in Anspruch nehmen können, sofern ein Angebot einer/eines Mentor*in für den entsprechenden Jahrgang vorliegt.

• Die Nachhilfe findet in der Regel in einer Gruppe statt, wobei die Gruppe nach Wahl der/des Mentor*in entweder nur eine oder mehrere Klassenstufen fasst.

• Die Gruppengröße ist für Mentor*innen der Klassen 8 – 10 auf fünf Schüler*innen begrenzt, bei Mentor*innen der Stufen 11 und 12 ist diese nicht festgelegt.

• Die Nachhilfe findet bis zum Ende des Schuljahres 2020/21 ausschließlich online statt, als Plattform nutzen wir dafür BigBlueButton. Die Zugangsdaten für den entsprechenden Raum werden den Nachhilfenehmenden vorab per LernSax zugeschickt.

• Die Dauer einer Nachhilfestunde beträgt 45 Minuten.

• Der Termin wird von der/dem Mentor*in festgelegt. Terminwünsche der Nachhilfenehmenden werden berücksichtigt.

• Alle Angebote sind jederzeit auf der Website des Schülerrates einzusehen.

• Die Anmeldung für die Nachhilfe erfolgt direkt an den/die ausgewählte Mentor*in mittels LernSax-Mailadresse. Dazu wird nur der ausgefüllte Anmeldebogen benötigt, der auf der LernSax-Seite des Schülerrates verfügbar ist.

• Über eine mögliche persönliche Zuwendung von 4€ wären die Mentor*innen sehr erfreut.

• Die Übergabe der Zuwendung findet in der Schule statt, wobei der genaue Termin zwischen den Nachhilfenehmenden und dem/der Mentor*in persönlich vereinbart wird.

• Es wird eine kostenfreie Probestunde angeboten.

• Falls eine Nachhilfestunde nicht wahrgenommen werden kann, sollte man sich mindestens einen Tag vorher abmelden.

• Die Anmeldungen laufen zum Ende des Schuljahres aus, eine vorzeitige Auflösung ist unbefristet möglich.

• Die Mentor*innen verpflichten sich zur Verschwiegenheit bezüglich der Leistungen ihrer Nachhilfenehmenden.